TTG Herren 3 - ESV Pforzheim 2 = 9:5

Im ersten Heimspiel gegen den ESV Pforzheim wollte unsere Dritte unbedingt punkten. Nach den Doppeln hatte man bereits die Nase vorn, denn unsere Doppel 1 mit Jürgen/Werner und Doppel 3 mit Maike/Jochen gewannen souverän - 2:1 Führung.
Dann ging alles ziemlich schnell: Jürgen machte kurzen Prozess und Werner drehte den Spieß nach einem 0:2 Satzrückstand nochmal zu einem 3:2 um. Im mittlerten Paarkreuz gewann Wolfram klar mit 3:0 und hinten punkteten Maike in ihrem Debuteinzel bei den Herren sowie auch Jochen jeweils mit 3:0 - 7:2 nach dem ersten Durchgang.
Im zweiten Durchgang hatte man während den Spitzeneinzeln schon den Eindruck eines 9:2-Erfolgs als Jürgen mit 2:0 vorne lag und Werner im parallelen Spiel seinem Gegener keine Chance ließ. Doch das sollte leider nicht so bleiben, denn Jürgen verlor noch etwas unglücklich und somit verkürzten die Pforzheimer auf 3:8, die sich keinesfalls geschlagen geben wollten.
Im mittleren Paarkreuz konnten sich Adam und Wolfram nicht durchsetzen und somit stand es nur noch 5:8. Die 18 Jahre junge Maike machte dann schließlich den Sack zu und siegte klar in drei Sätzen gegen eine Asiatin mit einer durchaus unangenehmen Spielweise.   
Es spielten:
Jürgen Fuchs/Werner Kunzmann (1); Adam Schmaz/Wolfram Hotarek; Maike Schmidt/Jochen Bollhöfer (1)
Jürgen (1); Werner (2); Adam; Wolfram (1); Maike (2); Jochen (1)
 

 

Taverne Sirtaki

 

Seilerweg 7 (neben der Böhnlichhalle)

 

75045 Wössingen

Telefon: 07203 / 43 95 74

 

Öffnungszeiten:

Di - So: 17:30 - 22:00 Uhr

Sonntag: 11:30 - 14:00 Uhr

Montag Ruhetag

 

 

Sponsoren

  

 novemberweb

TT Store

 

jaki

 

lmv

 

sparkasse

 

steuerberater

 

nuber