Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies koennen Sie in Ihren Browsereinstellungen aendern. Datenschutzerklaerung

TTG Wössingen 1 - TV Ottenhausen 1 9:6

TTG Wössingen 1 - TV Ottenhausen 1 9:6

Mit diesem wichtigen Sieg kann sich die Wössinger Erste an die Spitze der zweiten Tabellenhäflte der Bezirksklasse Pforzheim setzen und somit wichtigen Abstand zwischen sich und den Mitkonkurrenten um den Abstieg gewinnen. Dicht gefolgt von den Verfolgern rangiert das Team aktuell auf dem sechsten Tabellenplatz. In der Bezirksklasse steigen die beiden Letztplatzierten direkt ab, der Achtplatzierte muss in die Relegation.

Es bleibt somit weiter spannend, wie der folgende Tabellenausschnitt zeigt (Stand 22.01.):

6. TTG Wössingen 9:13

7. TTC Dietlingen 4 9:13

8. 1. TC Ittersbach 8:12

9. TTC Dietlingen 5 7:13

10. TTC Tiefenbronn 2 0:22

Eine durchweg gute Mannschaftsleistung und ein blendend aufgelegtes hinteres Paarkreuz mit Hans Kinsch und Frank Rousseau legten das Fundament für den Sieg. Beide blieben in den Einzeln ungeschlagen und Hans konnte auch sein Doppel mit Gerd nach Hause bringen. Zu diesen 5 Punkten steuerte noch Stefan mit zwei Einzelsiegen und dem Doppelsieg mit Michael weitere Punkte bei. Den neunten Punkt konnte Stefan Treffinger in einer spannenden Partie – in welcher er die Konzentration und die Nerven behielt – gegen einen Noppenspieler sichern!

Es spielten:

Kunzmann/Horn (1), Rousseau/Treffinger, Betz/Kinsch (1), Kunzmann (2), Horn, Treffinger (1), Betz, Kinsch (2), Rousseau (2)

 

Taverne Sirtaki

 

Seilerweg 7 (neben der Böhnlichhalle)

 

75045 Wössingen

Telefon: 07203 / 43 95 74

 

Öffnungszeiten:

Di - So: 17:30 - 22:00 Uhr

Sonntag: 11:30 - 14:00 Uhr

Montag Ruhetag

 

 

Sponsoren

  

 novemberweb

TT Store

 

jaki

 

lmv

 

sparkasse

 

steuerberater

 

nuber