Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website und unsere Dienste nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies koennen Sie in Ihren Browsereinstellungen aendern. Datenschutzerklaerung

Herren 1 - TTC Ersingen = 9:7

Herren 1 - TTC Ersingen = 9:7

Großer Kampf im Kühlschrank Böhnlichhalle. Am vergangenen Dienstag kam es zum Nachbarschaftsduell gegen Ersingen
bei grenzwertigen frostigen Verhältnissen in der Böhnlichhalle unter denen beide Mannschaften zu leiden hatten.
Üblich ist bisher, dass die Spieler die auch an diesem Abend trainieren, nach dem Training der 1. Mannschaft beim Spiel zuschauen.
Da nicht jeder eine dicke Winterjacke dabei hatte, gingen fast alle vorher nach Hause. Und sie verpassten einen Krimi.

Ungewöhnlich war der Start mit 0:3 in den Doppeln. Kein Doppel konnte punkten, was sehr selten bisher vorkam.
Andre legte dann mit dem ersten Sieg vor. Michael holte den zweiten Punkt. Hans und Karl-Heinz steuerten ebenfalls 2 Siege bei,
so dass es nur noch 4:5 stand. Nun dauerte es bis zum 4:7 bevor 5 Punkte in Folge für die TTG das Blatt nochmals wendete.
Erneut Michael sowie Frank, und an das starke 3. Paarkreuz mit Hans und Karl-Heinz gewannen alle ihre Spiele.
Nun führten die Wössinger mit 8:7, so dass das Schlussdoppel mit Stefan und Frank zum vielumjubelten Sieg das letzte Spiel gewinnen konnten.
Mit dem 9:7 Sieg wurden die Ersinger in der Tabelle wieder überholt und ein kalter Abend ging zu Ende.
Für die TTG spielten:

Es spielten:
Kunzmann/Rousseau (1), Schleicher/Häfele, Horn/Kinsch
Andre Schleicher (1), Stefan Kunzmann, Michael Horn (2), Frank Rousseau (1), Hans Kinsch (2), Karl-Heinz Häfele (2)

 

Taverne Sirtaki

 

Seilerweg 7 (neben der Böhnlichhalle)

 

75045 Wössingen

Telefon: 07203 / 43 95 74

 

Öffnungszeiten:

Di - So: 17:30 - 22:00 Uhr

Sonntag: 11:30 - 14:00 Uhr

Montag Ruhetag

 

 

Sponsoren

  

 novemberweb

TT Store

 

jaki

 

lmv

 

sparkasse

 

steuerberater

 

nuber